Immobilienentwicklung - Fallbeispiel 1

Fallbeispiel: Überbrückungsdarlehen

Immobilienentwicklung

Ein Immobilienentwickler wendet sich an uns, nachdem er unerwartet ein Kündigungsschreiben zu einem bestehenden Darlehen von seiner Bank erhalten hat. Seine Bank war der Meinung, dass das Unternehmen die Vertragsbedingungen verletzt habe, weil sich die Eigentümerstruktur geändert hat und die Verkäufe die anfänglichen Erwartungen nicht erfüllt haben.

Nach Gesprächen mit dem Bauunternehmer stellen wir fest, dass diese Änderungen weder das Projekt noch die Renditepotenziale der Kapitalanlage negativ beeinflussen. Wir können kurzfristig ein Ersatzdarlehen zu flexiblen Bedingungen anbieten.

Weitere Fallbeispiele